• Porträt
  • Karriere

Luca Dal Molin ist auf das Technologie-, Immaterialgüter- und Datenschutzrecht spezialisiert. Er betreut Technologie- und Lizenztransaktionen, Outsourcing-Projekte und IT-Angelegenheiten und verfügt über eine grosse Erfahrung im Datenschutz- und Telekommunikationsrecht. Regelmässig unterstützt er Klienten bei der Einführung innovativer Technologie und der Umsetzung von Digitalisierungsstrategien. Zudem berät er in allen Belangen des Urheber-, Marken-, Patent- und Medienrechts. In all seinen Tätigkeitsgebieten vertritt er Klienten in Streitigkeiten und in Verfahren vor Behörden.

Luca Dal Molin ist auf das Technologie-, Immaterialgüter- und Datenschutzrecht spezialisiert. Er betreut Technologie- und Lizenztransaktionen, Outsourcing-Projekte und IT-Angelegenheiten und verfügt über eine grosse Erfahrung im Datenschutz- und Telekommunikationsrecht. Regelmässig unterstützt er Klienten bei der Einführung innovativer Technologie und der Umsetzung von Digitalisierungsstrategien. Zudem berät er in allen Belangen des Urheber-, Marken-, Patent- und Medienrechts. In all seinen Tätigkeitsgebieten vertritt er Klienten in Streitigkeiten und in Verfahren vor Behörden.

2020
Partner bei Homburger
2015
Stanford Law School (LL.M. in Law, Science und Technology)
2011
Associate bei Homburger
2011
Anwaltspatent
2010
Rechtspraktikant am Bezirksgericht Bremgarten
2008
Praktikum bei Homburger
2008
Universität Zürich (lic. iur.)

Luca Dal Molin is a ‹specialist with great knowledge of data law› and advises on the gamut of technology matters, with valuable insights in data privacy and protection.

2020

  • Aktuelles
  • Bulletin
  • Publikationen

Homburger advises VectivBio on its IPO on Nasdaq

Deals & Cases
deals_cases

Homburger advised MTH and OFFICE WORLD in the creation of a joint venture with OFFIX Holding AG

Deals & Cases

Homburger advised Avaloq Group and majority shareholders in the completion of NEC Corporation's acquisition of Avaloq Group

Deals & Cases

Join the Team

Karriere

Luca Dal Molin

Partner

Luca Dal Molin ist auf das Technologie-, Immaterialgüter- und Datenschutzrecht spezialisiert. Er betreut Technologie- und Lizenztransaktionen, Outsourcing-Projekte und IT-Angelegenheiten und verfügt über eine grosse Erfahrung im Datenschutz- und Telekommunikationsrecht. Regelmässig unterstützt er Klienten bei der Einführung innovativer Technologie und der Umsetzung von Digitalisierungsstrategien. Zudem berät er in allen Belangen des Urheber-, Marken-, Patent- und Medienrechts. In all seinen Tätigkeitsgebieten vertritt er Klienten in Streitigkeiten und in Verfahren vor Behörden.

Luca Dal Molin ist auch Mitglied der Fachgruppen Wettbewerb / Regulierung sowie Restrukturierung / Insolvenz von Homburger. Er ist Mitglied der wichtigsten nationalen und internationalen Vereinigungen im Bereich Immaterialgüter- und IT-Recht (LES, ITechLaw, AIPPI, INGRES, SF Schweizer Forum für Kommunikationsrecht) und des Zürcher Anwaltsverbandes.

Karriere

2020
Partner bei Homburger
2015
Stanford Law School (LL.M. in Law, Science und Technology)
2011
Associate bei Homburger
2011
Anwaltspatent
2010
Rechtspraktikant am Bezirksgericht Bremgarten
2008
Praktikum bei Homburger
2008
Universität Zürich (lic. iur.)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Zulassung

Eingetragen im Anwaltsregister

Teams