• Porträt
  • Karriere

Jürg Frick ist ein Banken- und Finanzmarktrechtsspezialist. Sein Tätigkeitsgebiet liegt hauptsächlich im Finanzdienstleistungs- und Kollektivanlagerecht sowie im Bereich Kreditfinanzierungen, internationale Anleihen, Risikokapital- und Übernahmefinanzierungen, Sanierungs- und Insolvenzrecht.

Jürg Frick ist ein Banken- und Finanzmarktrechtsspezialist. Sein Tätigkeitsgebiet liegt hauptsächlich im Finanzdienstleistungs- und Kollektivanlagerecht sowie im Bereich Kreditfinanzierungen, internationale Anleihen, Risikokapital- und Übernahmefinanzierungen, Sanierungs- und Insolvenzrecht.

2020
Hiring Partner
2015
Mitglied des Editorial Board der Global Restructuring Review
2014
Partner bei Homburger
2010
Lehrbeauftragter an der Akademie der Treuhand-Kammer
2009
Universität Zürich (Dr. iur.)
2008
Associate bei Homburger
2006
Associate bei Simpson Thacher & Bartlett, London
2005
Harvard Law School (LL.M.)
2002
Associate bei Homburger
2000
Rechtsberater eines Wachstumsunternehmens
2000
Anwaltspatent
1997
Universität Zürich (lic. iur.)

Jürg Frick acts on behalf of financial services providers and corporate clients, assisting with loan transactions and regulatory advice. Clients describe him as ‹versatile and helpful›.

2020

Jürg Frick really takes care of client’s needs and isn’t just a deal administrator due to the fact that he has an outstanding knowledge of the business.

2020

Jürg Frick ranks highly among peers for his deep knowledge of debt financing and regulation.

2020

Jürg Frick comes ‹highly recommended› by peers who describe him as a ‹delight to work with›. He is considered a go-to lawyer for regulatory work and financing transactions.

2020

  • Bulletin
  • Aktuelles
  • Publikationen

Homburger advises Dufry on the planned acquisition of all remaining equity interest in Hudson and the related equity financing

Deals & Cases

Homburger advised SR Technics Switzerland AG in CHF 145 m and CHF 120 m credit facilities financing partially guaranteed by the Swiss Confederation

Deals & Cases

Homburger advised FIFA on the set-up of the FIFA COVID-19 Relief Plan

Deals & Cases

Join the Team

Karriere

Jürg Frick

Partner

Jürg Frick ist ein Banken- und Finanzmarktrechtsspezialist. Sein Tätigkeitsgebiet liegt hauptsächlich im Finanzdienstleistungs- und Kollektivanlagerecht sowie im Bereich Kreditfinanzierungen, internationale Anleihen, Risikokapital- und Übernahmefinanzierungen, Sanierungs- und Insolvenzrecht.

Jürg Frick publiziert und hält regelmässig Vorträge zu Themen wie Private Equity, Kreditfinanzierungen, Regulierung kollektiver Kapitalanlagen und insbesondere die Umsetzung der Drittstaatenregulierung der AIFM-Richtlinie in der Schweiz.

Karriere

2020
Hiring Partner
2015
Mitglied des Editorial Board der Global Restructuring Review
2014
Partner bei Homburger
2010
Lehrbeauftragter an der Akademie der Treuhand-Kammer
2009
Universität Zürich (Dr. iur.)
2008
Associate bei Homburger
2006
Associate bei Simpson Thacher & Bartlett, London
2005
Harvard Law School (LL.M.)
2002
Associate bei Homburger
2000
Rechtsberater eines Wachstumsunternehmens
2000
Anwaltspatent
1997
Universität Zürich (lic. iur.)

Sprachen

Französisch, Englisch, Deutsch

Zulassung

Eingetragen im Anwaltsregister

Teams