• Porträt
  • Karriere

Gregor Bühler ist stellvertretender Leiter der Praxisteams IP / IT und Prozesse und Verfahren. Er befasst sich vorwiegend mit Fragen des Immaterialgüter-, Informationstechnologie- und Arbeitsrechts. Er ist im transaktionalen IP-Recht tätig und verfügt über breite Erfahrung in Technologieverträgen sowie allen Arten von Lizenz- und Absatzmittlerverträgen. Gregor Bühler vertritt Klienten in seinen Tätigkeitsfeldern vor Gerichten und Schiedsgerichten.

Gregor Bühler ist stellvertretender Leiter der Praxisteams IP / IT und Prozesse und Verfahren. Er befasst sich vorwiegend mit Fragen des Immaterialgüter-, Informationstechnologie- und Arbeitsrechts. Gregor Bühler ist im transaktionalen IP-Recht tätig und verfügt über breite Erfahrung in Technologieverträgen sowie allen Arten von Lizenz- und Absatzmittlerverträgen. Er berät und vertritt Klienten im Life Science- und Medienrechtsbereich in regulatorischen Fragen.

2003
Partner bei Homburger
1997
Georgetown University (LL.M.)
1995
Universität St. Gallen (Dr. iur.)
1994
Stipendiat am Max-Planck-Institut für Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, München
1992
Anwaltspatent
1990
Universität St. Gallen (lic. iur.)

The ‹excellent› Gregor Bühler represents clients in parallel import disputes and trade mark cancellation proceedings for clients in the automotive sector. He offers further experience in FRAND litigation.

2020

Gregor Bühler stands out among peers thanks to his considerable experience of complex IT matters, including contentious proceedings.

2020

Gregor Bühler is enthusiastically credited with a remarkable facility for providing first-rate counsel to clients on IP law and transactions.

2020

Gregor Bühler is a well-established name with broad expertise in trademarks. He has amassed considerable experience in distribution and licensing agreements.

2020

  • Bulletin
  • Aktuelles
  • Publikationen

Homburger advises EF Education First on Major Investment from Permira in EF Kids & Teens Business

Deals & Cases

Homburger advised ABB in the separation of the Power Grids business and the completion of its divestment to Hitachi

Deals & Cases

Homburger advised Clariant AG in the completion of the approx. USD 1.6 bn sale of its masterbatches business to PolyOne Corporation

Deals & Cases

Join the Team

Karriere

Gregor Bühler

Partner

Gregor Bühler ist stellvertretender Leiter der Praxisteams IP / IT und Prozesse und Verfahren. Er befasst sich vorwiegend mit Fragen des Immaterialgüter-, Informationstechnologie- und Arbeitsrechts. Gregor Bühler ist im transaktionalen IP-Recht tätig und verfügt über breite Erfahrung in Technologieverträgen sowie allen Arten von Lizenz- und Absatzmittlerverträgen. Er berät und vertritt Klienten im Life Science- und Medienrechtsbereich in regulatorischen Fragen.

Gregor Bühler berät Unternehmen in den Bereichen Kennzeichen-, Urheber-, Internet-, Lauterkeits- und Werberecht und führt Prozesse und Verfahren in diesen Gebieten und weiteren Bereichen des Wirtschaftsrechts. Er vertritt Klienten vor Schiedsgerichten und arbeitet auch als Schiedsrichter, namentlich in Auseinandersetzungen um IP- und IT-bezogene Verträge. Gregor Bühler ist Co-Chair im Intellectual Property and Entertainment Law Committee der IBA. Er ist Mitglied von AIPPI, ASA (Swiss Arbitration Association), INGRES (Institut für gewerblichen Rechtsschutz), SF Schweizer Forum für Kommunikationsrecht sowie von LES. Gregor Bühler publiziert regelmässig und hält regelmässig Vorträge in seinen Fachgebieten. Gregor Bühler ist Mitherausgeber des Stämpfli Handkommentars zum Markenschutzgesetz.

Karriere

2003
Partner bei Homburger
1997
Associate bei R. Kunstadt, P.C., New York
1997
Georgetown University (LL.M.)
1995
Associate bei Homburger
1995
Universität St. Gallen (Dr. iur.)
1994
Stipendiat am Max-Planck-Institut für Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, München
1992
Anwaltspatent
1990
Universität St. Gallen (lic. iur.)

Sprachen

Englisch, Deutsch

Zulassung

Eingetragen im Anwaltsregister

Teams