Hansjuerg Appenzeller

Hansjürg
Appenzeller

Partner
  • Porträt
  • Karriere

Hansjürg Appenzeller ist Mitglied der Praxisteams Gesellschaftsrecht / M&A sowie Bank- / Finanzmarktrecht und ist vorwiegend tätig auf den Gebieten M&A, öffentliche Übernahmen und Private Equity- sowie Kapitalmarkttransaktionen. Er leitet die Fachgruppe Versicherungen.

Hansjürg Appenzeller ist Mitglied der Praxisteams Gesellschaftsrecht / M&A sowie Bank- / Finanzmarktrecht.

2003
Partner bei Homburger
1997
Anwaltspatent
1996
Universität Zürich (Dr. iur.)
1996
Anwaltszulassung (New York)
1994
Master of Comparative Jurisprudence (MCJ), New York University

Hansjürg Appenzeller advises financial sector clients on acquisitions, particularly in the insurance industry. He also assists Swiss companies with cross-border divestments. Interviewees report that ‹he is supportive and always very quickly available.›

2020

Excellent legal advice, always coming up with pragmatic solutions and very cost efficient.

2020

  • Aktuelles
  • Publikationen

Homburger successfully represented Alpiq in arbitration proceedings arising from Alpiq's sale of its Engineering Services Business to Bouygues Construction in 2018

Deals & Cases

Homburger advised MCH Group AG on a comprehensive recapitalization and settlement of outstanding legal matters

Deals & Cases

Homburger advised dormakaba Group on its CHF 525 m syndicated credit facilities linked to sustainability targets

Deals & Cases

Join the Team

Karriere

Hansjürg Appenzeller

Partner

Hansjürg Appenzeller ist Mitglied der Praxisteams Gesellschaftsrecht / M&A sowie Bank- / Finanzmarktrecht.

Hansjuerg Appenzeller

Er leitet die Fachgruppe Versicherungen und ist vorwiegend tätig auf den Gebieten Unternehmenskäufe und -zusammenschlüsse einschliesslich öffentlicher Übernahmen und Private Equity-Transaktionen sowie Kapitalmarkttransaktionen. Seine Tätigkeit umfasst zudem die Beratung von (Rück-)Versicherungen in M&A- und Kapitalmarkttransaktionen sowie in aufsichtsrechtlichen sowie Corporate-Governance-Fragen.

Er ist ein von der SIX Swiss Exchange AG anerkannter Emittentenvertreter. Hansjürg Appenzeller publizierte eine Doktorarbeit über Stimmbindungsabsprachen in Kapitalgesellschaften – Rechtsvergleichung und Internationales Privatrecht (Schulthess 1996). Er publizierte sodann den versicherungsaufsichtsrechtlichen Teil des Basler Kommentars zum Fusionsgesetz sowie Artikel über die Fusion von Versicherungsunternehmen, «hybrid instruments within the insurance regulatory framework», Ad-hoc-Publizität bei M&A-Transaktionen, «the legal framework for activist shareholders in Switzerland» und gesellschaftsrechtliche Aspekte von Generalversammlungen über das Internet.

Karriere

2003
Partner bei Homburger
1997
Anwaltspatent
1996
Universität Zürich (Dr. iur.)
1996
Anwaltszulassung (New York)
1994
Master of Comparative Jurisprudence (MCJ), New York University

Sprachen

Englisch, Deutsch

Zulassung

Eingetragen im Anwaltsregister und zugelassen in New York

Teams