Dieter
Grünblatt

Partner
  • Porträt
  • Karriere

Dieter Grünblatt fokussiert auf Steuerberatung bei nationalen und internationalen Kapitalmarkttransaktionen, Akquisitionen und Reorganisationen, kollektiven Kapitalanlagen, Immobilienanlagen, strukturierten Produkten, Private Equity und Mitarbeiterbeteiligungsplänen.

Dieter Grünblatt (1964) schloss 1989 sein Rechtsstudium als lic. iur. an der Universität Basel ab und promovierte 1994 zum Dr. iur. Im Herbst 1997 erwarb er ein LL.M.-Diplom im Bereich Corporate Law an der New York University mit Fokus auf Corporate Finance and Corporate Tax Law. Er wurde 1996 als Anwalt in Baselland und 1998 in New York zugelassen. Er ist seit 2000 dipl. Steuerexperte. Seit 1997 ist Dieter Grünblatt bei Homburger tätig und seit 2005 Partner.

2005
Partner bei Homburger
2000
Dipl. Steuerexperte
1997
Associate bei Homburger
1997
New York Universität (LL.M.)
1996
Anwaltspatent
1994
Universität Basel (Dr. iur.)

Dieter Grünblatt assists clients with the tax aspects of M&A transactions as well as advising on tax structuring. Interviewees highlight him for his work on bank financing mandates.

2020

  • Aktuelles
  • Bulletin
  • Publikationen

Homburger advises Credit Suisse Group on the placement of two series of Mandatory Convertible Notes

Deals & Cases

Homburger advises Dufry on the issuance of CHF 500 m Guaranteed Senior Convertible Bonds due 2026 and a concurrent Voluntary Incentivized Conversion Offer to holders of its outstanding CHF 350 m Guaranteed Senior Convertible Bonds due 2023

Deals & Cases

Homburger advised Roche on the USD 500 m 0.450% Notes due 2024, the USD 650 m 0.991% Notes due 2026 and the USD 350 m Floating Rate Notes due 2024, which were issued by Roche Holdings, Inc. and guaranteed by Roche Holding Ltd

Deals & Cases

Join the Team

Karriere

Dieter Grünblatt

Partner

Dieter Grünblatt (1964) schloss 1989 sein Rechtsstudium als lic. iur. an der Universität Basel ab und promovierte 1994 zum Dr. iur. Im Herbst 1997 erwarb er ein LL.M.-Diplom im Bereich Corporate Law an der New York University mit Fokus auf Corporate Finance and Corporate Tax Law. Er wurde 1996 als Anwalt in Baselland und 1998 in New York zugelassen. Er ist seit 2000 dipl. Steuerexperte. Seit 1997 ist Dieter Grünblatt bei Homburger tätig und seit 2005 Partner.

Dieter Grünblatt fokussiert auf Steuerberatung bei nationalen und internationalen Kapitalmarkttransaktionen, kollektiven Kapitalanlagen, Immobilienanlagen, strukturierten Produkten, Private Equity und Fund Management Strukturen. Er gestaltet nationale und internationale Akquisitionen und Reorganisationen und berät bei Mitarbeiterbeteiligungsplänen, beruflicher Vorsorge, Sozialversicherungsabgaben sowie Mehrwertsteuerfragen.

Dieter Grünblatt verfasste seine Dissertation über Nichtfiskalische Zielsetzungen bei Fiskalsteuern (Basel 1994). Er ist Mitautor des Basler Kommentars zum Fusionsgesetz zu den steuerlichen Aspekten der Spaltung und Vermögensübertragung (Helbling & Lichtenhahn, Basel 2004) und Autor des Steuerteils über Securities Transactions in Europe (CCH, Chicago 2004), Getting the Deal Through – Mergers & Acquisitions 2011 – Switzerland (Getting the Deal Through, London 2011) und des Steuerteils von Corporate Laws of the World Swiss Country Report, 2011.

Dieter Grünblatt ist im Anwaltsregister des Kantons Zürich eingetragen.

Karriere

2005
Partner bei Homburger
2000
Dipl. Steuerexperte
1998
Anwaltspatent (New York)
1997
Associate bei Homburger
1997
New York Universität (LL.M.)
1996
Anwaltspatent (Basel-Landschaft)
1994
Universität Basel (Dr. iur.)
1989
Universität Basel (lic. iur.)

Sprachen

Deutsch, Englisch

Zulassung

Eingetragen im Anwaltsregister und zugelassen in New York

Teams