• Porträt
  • Karriere

Frank Gerhard befasst sich vorwiegend mit öffentlichen und privaten Unternehmenskäufen (M&A), Private Equity- und Kapitalmarkttransaktionen (inkl. IPOs und innovativen Strukturen) und anderen Finanzierungen. Er berät in Fragen des Gesellschafts- und Börsenrechts.

Frank Gerhard befasst sich vorwiegend mit öffentlichen und privaten Unternehmenskäufen (M&A), Private Equity- und Kapitalmarkttransaktionen (inkl. IPOs und innovativen Strukturen) und anderen Finanzierungen. Er berät in Fragen des Gesellschafts- und Börsenrechts.

2005
Partner bei Homburger
2003
Willkie Farr & Gallagher LLP, New York
2000
Universität Neuchâtel (Dr. iur.)
1998
Associate bei Homburger
1998
Anwaltspatent New York
1997
Columbia Law School (LL.M.)
1994
Anwaltspatent
1992
Universität Neuchâtel (lic. iur.)

Frank Gerhard moves up this year’s rankings following a raft of praise from sources. One impressed client reports that he is ‹likely the most responsive lawyer I know in Switzerland.› Gerhard frequently advises high-profile underwriters and bookrunners on IPOs. Sources also note that he ‹always fulfilled our highest expectations›.

2020

Technically a class of its own, quick thinker, impressive analytical skills, pragmatic and always keeps the big picture in mind.

2020

Frank Gerhard is highlighted for his foremost expertise on securities regulation and his top-notch handling of private equity transactions.

2020

Frank Gerhard comes highly recommended by market sources for his first-class work advising on an array of corporate law matters from high-value transactions to governance.

2020

  • Aktuelles
  • Bulletin
  • Publikationen

Homburger advised Nice & Green SA and its founding shareholders on a minority growth investment by Artemis Group

Deals & Cases

Homburger advises Dufry on the issuance of CHF 500 m Guaranteed Senior Convertible Bonds due 2026 and a concurrent Voluntary Incentivized Conversion Offer to holders of its outstanding CHF 350 m Guaranteed Senior Convertible Bonds due 2023

Deals & Cases

Homburger advised Addex Therapeutics Ltd. in connection with the global offering of 6,900,000 shares (including shares delivered in the form of American Depositary Shares, or ADSs)

Deals & Cases

Die Zielgesellschaft - ein erstarrtes Kaninchen vor der Schlange?

Frank GerhardLucas Forrer

Join the Team

Karriere

Frank Gerhard

Partner

Frank Gerhard befasst sich vorwiegend mit öffentlichen und privaten Unternehmenskäufen (M&A), Private Equity- und Kapitalmarkttransaktionen (inkl. IPOs und innovativen Strukturen) und anderen Finanzierungen. Er berät in Fragen des Gesellschafts- und Börsenrechts.

Frank Gerhard befasst sich vorwiegend mit öffentlichen und privaten Unternehmenskäufen (M&A), Private-Equity- und Kapitalmarkttransaktionen. Er berät in Fragen des Gesellschafts- und Börsenrechts.
Er hat eine Vielzahl verschiedener M&A Transaktionen begleitet, inkl. Übernahmeangebote und Abwehr, sowie Leveraged Buy-outs. Frank Gerhard berät auch bei Aktienplatzierungen, insbesondere Börsengängen (IPOs) und innovativen Eigenmitteltransaktionen, sowie bei anderen Finanzierungen. Er berät auch Klienten in Fragen des Gesellschaftsrechts- und Börsenrechts, einschliesslich Corporate-Governance.
Frank Gerhard ist ein von der SIX Swiss Exchange anerkannter Emittentenvertreter. Er ist ebenfalls Herausgeber der Schweizerischen Zeitschrift für Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht (GesKR).

Karriere

2005
Partner bei Homburger
2003
Willkie Farr & Gallagher LLP, New York
2000
Universität Neuchâtel (Dr. iur.)
1998
Associate bei Homburger
1998
Anwaltspatent New York
1997
Columbia Law School (LL.M.)
1994
Anwaltspatent
1992
Universität Neuchâtel (lic. iur.)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Zulassung

Eingetragen im Anwaltsregister und zugelassen in New York

Teams