• Porträt
  • Karriere

René Bösch ist Partner in den Teams Banken- und Finanzmarkt- sowie Kapitalmarktrecht. Als Experte in Kapitalmarkttransaktionen und Finanzmarktregulierung fokussiert er insbesondere auf die Emission von Anleihen, eigenkapitalbezogenen Instrumenten und regulatorischen Kapitalmarktinstrumenten. Er ist spezialisiert auf die Beratung von Klienten in Fragen des Banken- und Finanzmarktrechts, einschliesslich des Bankensanierungsrechts.

René Bösch ist Partner in den Teams Banken- und Finanzmarkt- sowie Kapitalmarktrecht. Als Experte in Kapitalmarkttransaktionen und Finanzmarktregulierung fokussiert er insbesondere auf die Emission von Anleihen, eigenkapitalbezogenen Instrumenten und regulatorischen Kapitalmarktinstrumenten. Er ist spezialisiert auf die Beratung von Klienten in Fragen des Banken- und Finanzmarktrechts, einschliesslich des Bankensanierungsrechts.

2005
Leiter des Praxisteams Bank- und Finanzmarktrecht (bis 2015)
1998
Partner bei Homburger
1991
Foreign Associate bei Sullivan & Cromwell, New York
1991
University of Chicago (LL.M.)
1989
Associate bei Homburger
1987
Universität Zürich (Dr. iur.)

René Bösch remains one of the leading figures in Swiss banking market, with sources praising his expertise in the area. Clients report him to be a ‹very hard-working› lawyer who is ‹really on top of developments.› He regularly advises high-profile domestic banks on debt capital markets matters.

2020

René Bösch is an experienced capital markets lawyer who regularly advises issuers on complex DCM transactions. One client describes Bösch as ‹very hard-working and on top of developments›.

2020

René Bösch is a star of the European banking and finance market. He is a top mind when it comes to capital market transactions and financial market regulations.

2020

René Bösch is a leading light in the Swiss banking and finance market, where he enjoys a stellar reputation for his work on debt and structured finance transactions.

2020

  • Bulletin
  • Aktuelles
  • Publikationen

Homburger advised Credit Suisse AG in connection with the issuance of CHF 300 m Bonds by Swiss Prime Site

Deals & Cases

Homburger advised Credit Suisse Group AG on its issuance of USD 1.5 bn 4.500 per cent. Perpetual Tier 1 Contingent Write-down Capital Notes

Deals & Cases

Homburger advised Sulzer on the issuance of CHF 500 m bonds

Deals & Cases

Join the Team

Karriere

René Bösch

Partner

René Bösch ist Partner in den Teams Banken- und Finanzmarkt- sowie Kapitalmarktrecht. Als Experte in Kapitalmarkttransaktionen und Finanzmarktregulierung fokussiert er insbesondere auf die Emission von Anleihen, eigenkapitalbezogenen Instrumenten und regulatorischen Kapitalmarktinstrumenten. Er ist spezialisiert auf die Beratung von Klienten in Fragen des Banken- und Finanzmarktrechts, einschliesslich des Bankensanierungsrechts.

René Bösch berät regelmässig schweizerische und internationale Finanzmarktteilnehmer in Bezug auf Finanzierungstransaktionen. Ebenso unterstützt er Klienten bei internen Untersuchungen und vertritt sie vor Schweizer Behörden.

Seit Jahren wird er regelmässig als führender Anwalt in seinen Spezialgebieten in den einschlägigen Directories genannt. 2018 erhielt er zum zweiten Mal den «Capital Markets Lawyer of the Year»-Award von Who’s Who Legal und wird als «absolutely top in Swiss debt capital markets» (Chambers Europe 2018) und «the foremost banking practitioner in the EMEA region» (Who’s Who Legal 2018) bezeichnet.

René Bösch publiziert und referiert regelmässig zu Themen im Banken- und Finanzmarktrecht und ist Mitglied des Redaktionsteams von CapLaw, einem elektronischen Newsletter zum schweizerischen Kapitalmarktrecht. 2018 wurde er zum Market Expert des P.R.I.M.E. Finance Panel of Experts ernannt. Er war Mitglied des Council der Legal Practice Division der International Bar Association und amtete davor als Co-Chair des Securities Law Committee und des Capital Markets Forum. René Bösch ist Dozent des LL.M. Studienlehrgangs “International Business Law” an der Universität Zürich und Mitglied der Cross-Border Resolution Working Group of the Institute of International Finance. René Bösch erhielt seinen Doktortitel an der Universität Zürich im Jahre 1987 und erwarb den Titel Master of Law (LL.M.) der University of Chicago Law School im Jahre 1991. Er ist im Anwaltsregister des Kanton Zürich eingetragen und ein anerkannter Emittentenvertreter an der SIX Swiss Exchange.

Karriere

2005
Leiter des Praxisteams Bank- und Finanzmarktrecht (bis 2015)
1998
Partner bei Homburger
1991
Foreign Associate bei Sullivan & Cromwell, New York
1991
University of Chicago (LL.M.)
1989
Associate bei Homburger
1988
Praktikant bei Homburger
1987
Universität Zürich (Dr. iur.)
1984
Wiss. Assistent von Prof. Meier-Hayoz an der Universität Zürich

Sprachen

Deutsch, Englisch

Zulassung

Eingetragen im Anwaltsregister

Teams