News

2019-04-04

An der ersten Who's Who Legal Switzerland Award Zeremonie, die am 3. April 2019 in Zürich stattfand, wurde Homburger mit den Who's Who Legal Switzerland 2019 Awards in den Bereichen "Banking", "Capital Markets", "Competition", "Corporate Governance", "Corporate Tax", "Litigation" sowie "Overall Swiss Firm of the Year" ausgezeichnet.


Des Weiteren wurden folgende Homburger Anwälte individuell ausgezeichnet: Werner Stieger mit dem "Lifetime Achievement" Award, René Bösch mit dem "Banking" Award, Marcel Dietrich mit dem "Competition" Award, Stefan Oesterhelt mit dem "Corporate Tax" Award und Daniel Daeniker mit dem "M&A" Award.


Who's Who Legal ehrt jedes Jahr Einzelpersonen und Firmen für ihre herausragenden Leistungen. Nach eingehender Prüfung aller Ergebnisse ihrer Analyse selektiert Who's Who Legal für jede aufgeführte Praxis einen Anwalt und eine Firma als Lawyer und Law Firm of the Year.